Wellbeing at home, feel good moments, stress management

Wohlbefinden Zuhause

Dezember 29, 2020

Das Jahr 2020 fordert uns heraus. Stress, Ängste, Sorgen und Unsicherheiten, die mit der Pandemie erschienen sind und im Laufe des Jahres stetig zugenommen haben, begleiten uns täglich. Negative Berichterstattungen, Restriktionen des sozialen Lebens und gar existentielle Sorgen beeinflussen unser allgemeines Wohlbefinden. Oft fühlen wir uns ängstlich, gelangweilt, frustriert oder einsam.

In Zeiten wie diesen kann es leicht passieren, dass man in ungesunde Verhaltensmuster verfällt, die dazu führen, dass man sich schlechter fühlt. Es ist wichtig, anzuerkennen, dass die Möglichkeit, von zu Hause aus zu arbeiten, ein Luxus ist, den sich viele Arbeitnehmer in dieser schwierigen Zeit nicht leisten können. Nutzen Sie diese Zeit, um über die positiven Aspekte dieser Erfahrung nachzudenken - bietet Ihnen diese schwierige Zeit nicht auch die Möglichkeit, sich mehr mit Ihrer Familie zu beschäftigen, eine gesündere Work-Life-Balance zu erreichen oder sich auf Ihr Zuhause zu konzentrieren? Doch wie können wir Zuhause unser persönliches Wohlbefinden fördern?

Der eigene Arbeitsbereich daheim soll ergonomisch und bequem und gut beleuchtet sein. Stellen Sie sicher, dass Sie klare Grenzen zwischen Arbeit und Auszeit einhalten. Indem wir unsere eigene Wohlfühloase kreieren und uns bewusst Auszeiten aus dem Homeoffice, des Lernens, der Hausarbeit oder der Kinderbetreuung nehmen, schaffen wir Ausgleich. Auch kurze Momente der Achtsamkeit reichen aus, um einiges zu bewirken. Ausgewogene Ernährung, ausreichend Wasser zu trinken und sich regelmässig zu bewegen, ist enorm wichtig. Wenn Sie zu Hause bleiben, können Sie versuchen, in der Wohnung zu trainieren, denn es gibt viele Work-out-Online-Kurse, wie z.B. unser Yoga Online Angebot.  

Bewusste Auszeiten können verschönert werden mit einem warmen Schaumbad, das eine wahre Wohltat für die Seele ist. Es bringt dem Körper und dem Geist Entspannung. Schon beim Eintauchen spüren wir, wie Anspannung und Stress von uns abfallen. Baden wirkt sich auf gleich zwei Arten positiv auf unsere Gesundheit aus: Die Wärme des Wassers entspannt die Muskeln und Badezusätze mit ätherischen Ölen und Kräutern pflegen unsere Haut ausgiebig. Zusätzlich werden die Extrakte über die Atemwege aufgenommen, was besonders gut bei Erkältungen ist. Für maximale Entspannung bei einem wohltuenden Schaumbad sorgt ein bequemes Badewannenkissen. Aufgrund der Formgebung kann das ergonomisch geformte Kopf- und Nackenkissen mühelos am Kopfende der Badewanne platziert werden, wo es optimal hält. Durch das weiche, beschichtete Material aus Memory-Foam passt sich das Kissen dem Kopf sowie dem Nacken und der oberen Schulterpartie an. Es fühlt sich angenehm weich an und sorgt für die optimale Haltung, wodurch in der Badewanne hervorragend entspannt werden kann.

Für die richtige, erholsame Stimmung sorgen Teelichter, da sie die perfekte Atmosphäre schaffen. Kerzen vermögen immer wieder eine zauberhafte Stimmung zu erzeugen, was mit einigen besonderen Eigenschaften dieser Lichtquelle zu tun hat. Licht ist ein Lebenselixier, das den Biorhythmus und den Stoffwechsel regelt. Um gesund zu bleiben, benötigt man ausreichend Licht zur passenden Zeit. Die langsamen Bewegungen der Flamme haben zudem eine ausgesprochen beruhigende Wirkung.

Meditation und Achtsamkeit sind zwei Methoden, die bei Angstzuständen helfen. Suchen Sie sich einen ruhigen Ort zum Sitzen oder Liegen. Konzentrieren Sie sich auf Ihre Atmung und schieben Sie Ihre Sorgen in den Hintergrund. Wenn Sie sich gestresst oder ängstlich fühlen, kann Meditation helfen, etwas Erleichterung zu verschaffen. Dazu ein frisch aufgebrühter Tee aus losen Blättern, der Anregung und Erholung für Körper und Geist bringt. Einige Kräutertees können helfen, Stress und Ängste zu lindern. Ob Schwarz-, Grün- oder Kräutertee: in dieser Glaskanne mit integriertem Teesieb bereiten Sie jede Sorte aromatisch und schnell zu. Füllen Sie Ihren Lieblingstee in den Filtereinsatz, giessen Sie frisches, kochendes Wasser in die Kanne und lassen Sie den Tee ziehen.

Beim bewussten Relaxen am Abend unterstützt eine kuschlige Decke das Wohlbefinden. Die ideale Wohlfühldecke ist weich und kuschelig, sowie feuchtigkeits– und temperaturregulierend. Dank Merino Wollfaser hat die Schurwolldecke eine aussergewöhnlich gute Isolationsfähigkeit. Die anschmiegsame Merino Decke ist für alle, die einen gesunden Schlaf zu schätzen wissen.

Auch der Blick raus in den Garten, auf die Terrasse oder aus dem Fenster hilft der Entspannung. Mit wunderschönen Outdoor Dekorationen schaffen Sie sich selber eine Oase zu Hause. Outdoor Lichterketten sorgen für eine beruhigende Stimmung am Abend. Am besten solarbetrieben, nachhaltig und umweltfreundlich. Somit lädt sie sich tagsüber über das Sonnenlicht auf und erstrahlt dann im Dunkeln mit ihren LED-Lämpchen.  Das warme, weisse Licht ist aber nicht nur zur Weihnachtszeit schön anzusehen. Auch an Sommerabenden kann die Lichterkette für ein stimmungsvolles Ambiente sorgen.

Selbstfürsorge sollte beim Arbeiten von zu Hause aus, eine Priorität sein. Wellness-Auszeiten geben neue Kraft und Energie und steigern das essenzielle, persönliche Wohlbefinden!

 

 



Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.


Vollständigen Artikel anzeigen

Spring Cleaning - Ordnung und Leichtigkeit Zuhause
Spring Cleaning - Ordnung und Leichtigkeit Zuhause

März 24, 2021

Der Frühling ist da – und pünktlich auf den Frühlingsanfang zeigen sich auch endlich die lang ersehnten Sonnenstrahlen. Gerade nach diesen langen, kalten und von der Pandemie geprägten Monaten, können wie die neue Saison kaum erwarten, geniessen die ersten Blühten und die Leichtigkeit, die sich ankündigt.

Vollständigen Artikel anzeigen

Frühjahrsputz für Geist und Körper
Frühjahrsputz für Geist und Körper

Februar 28, 2021

2020 war ein anstrengendes und herausforderndes Jahr. Deshalb ist es enorm wichtig, auf unsere körperliche, emotionale und geistige Gesundheit zu achten. Wir bleiben oft in einem Trott stecken, vor allem jetzt, da wir monatelang durch die Pandemie eingeschränkt wurden.

Vollständigen Artikel anzeigen

Sport Zuhause, Fit bleiben, Gesundheit
Fit und gesund bleiben im Lockdown

Februar 03, 2021

Lockdown, zu Hause bleiben, Fitnesscenter geschlossen – diese Massnahmen belasten nicht nur unsere Psyche, sondern führen leider oft auch zu einem Bewegungsmangel. Längere Zeit zu Hause zu bleiben, kann somit eine grosse Herausforderung darstellen, um körperlich aktiv zu bleiben.

Vollständigen Artikel anzeigen