Die besten Winteraktivitäten für die ganze Familie

Die besten Winteraktivitäten für die ganze Familie

Oktober 22, 2018

Auch und gerade im Winter sollte man sich und die ganze Familie ab und zu so richtig schön verwöhnen, oder einen aktionsgeladenen Ausflug machen. Denn angesichts des kalten Wetters nur zuhause sitzen, kann die Stimmung bei gross und klein ganz schön trüben. Am Ende fällt einem dann die berühmte Decke auf den Kopf, Kinder werden nörgelig und das Wochenende wird ohne einen guten Plan oft zur Katastrophe. Das muss allerdings gar nicht sein, denn auch im Winter kann man als Familie tolle Sachen unternehmen.

Raus in den Schnee

Aktivitäten im Schnee im Winter in der Schweiz liegt natürlich nahe. Ob Skifahren, Ski-Langlauf machen, Snowboarden oder Rodeln – die Möglichkeiten sind schier unbegrenzt. Unser spezieller Tipp? Suchen Sie für sich und ihre Familie einen etwas abgelegeneren Skiort aus, weg von allzu viel Trubel und planen Sie möglichst viele Aktivitäten, bei denn alle ihren Spass haben. Denn ein exklusives Skiressort mit regem Apres-Ski Leben ist für ein frischverliebtes junges Pärchen toll, kann aber für eine Familie mit kleinen Kindern eher nicht funktionieren. Also lieber etwas kürzer treten was das Night Life und Skihütten treiben angeht und eher auf Kinder- und familienfreundliche Optionen zurückgreifen.

Ein ruhiger Familientag

In diesem Sinne kann man auch mal einen ruhigeren Familien Tag im verschneiten Wald einlegen. Ein toller Spaziergang mit der ganzen Crew, gemeinsam einen lustigen Schneemann machen und eventuell eine ruhige Fahrt im Pferdeschlitten machen. Das macht der gesamten Familie Spass und schweisst zusammen!

Einen Wellnesstag einlegen

Draussen frieren und durch den Schnee toben macht zwar Spass, aber irgendwann sehnt man sich dann doch nach etwas Wärme und verwöhnenden Luxus. Wie wäre es also mit einem verführerischen Wellnesstag? Saune, Thermalbad, Massagen und vieles mehr wärmt Körper und Seele wieder auf. Und das ist gerade im Winter wichtig, denn wegen fehlendem Sonnenlicht und kurzen Tagen geht bei manchen Menschen die Stimmung ganz schön runter. Ausserdem haben wir alle genug Stress im Alltag und bei der Arbeit – ein bisschen Luxus im Spa ist da bitter nötig. Gerade Erlebnisbäder sind heute für die ganze Familie konzipiert, so dass jeder was Tolles findet. Für die Kinder gibt es oft tolle Rutschen und Fun-Bäder, während die Grossen vielleicht lieber in der Sauna und im Solarium abschalten.

Tropenhaus

Ganz ausgefallen und originell für einen Winterausflug ist das Luzerner Tropenhaus Wolhusen. Denn hier ist Frühling angesagt, auch wenn draussen noch die Schneeflocken durch die Luft wirbeln. Der wunderschöne Tropengarten ist 1900 Quadratmeter gross und beherbergt das ganze Jahr über eine beeindruckende und sehr lehrreiche Ausstellung von mehr als 100 Nutzpflanzen. Neben den normalen öffentlichen Führungen (jeweils Samstag, Sonntag und an Feiertagen) kann man im Tropenhaus Wolhusen auch spezielle Führungen buchen. Fachkundiges Personal führt die Besucher durch das Erlebnis- und Produktionshaus und man bekommt so interessante Einblicke in die verschiedenen Themen der tropischen Pflanzenwelt. Die permanente Ausstellung kann man natürlich auch auf eigene Faust besuchen. Das Tolle am Tropenhaus ist, dass man jede Menge Wissen über die verschiedenen Aspekte von Anbau und Verarbeitung tropischer Produkte kennenlernt.

Ruhiger Spiele- und Leseabend vor dem Kamin

Und wenn draussen der Schnee so richtig tobt und man nicht vor die Tür kann oder will, dann kann man, wenn man einen Kamin hat, sich vor diesem versammeln, das Knistern des Feuers geniessen, und gemeinsam ein Buch lesen. Dies ist vor allem dann angesagt, wenn die Kinder noch klein sind und Vorlesen Sinn macht. Eine andere schöne Aktivität ist auch das Spielen eines Brettspiels. Unser dringender Tipp: keine Videospiele und kein Fernsehen, sondern lieber eine schöne Familienaktivität vor dem Kamin bei schlechtem Wetter.

Natürlich darf auf keinen Fall eine heisse Schokolade – am besten mit Marshmallows – fehlen!



Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.


Vollständigen Artikel anzeigen

Raus in die Sonne – Outdoorsport im Frühling
Raus in die Sonne – Outdoorsport im Frühling

Mai 05, 2022

Das Blumen blühen, das Gras wächst, die Wälder färben sich grün – der Frühling hat die Schweiz über Ostern endlich besucht! So wächst auch die Lust mehr Zeit in im Freien zu verbringen und das schöne Wetter zu geniessen. Genauso wächst die Lust an Bewegung – und Sport bekämpft Stress, stärkt unseren Körper und gleicht uns aus! Bewegung verbessert unsere geistige Leistungsfähigkeit und ist gesund für Herz und Knochen.

Vollständigen Artikel anzeigen

Die Rückkehr an den Arbeitsplatz - Wellbeing im Office
Die Rückkehr an den Arbeitsplatz - Wellbeing im Office

März 24, 2022

Für viele Menschen in der Schweiz bedeutet der März dieses Jahres die Rückkehr zum Arbeitsplatz. Nachdem der Bund fast alle Massnahmen aufgelöst hat, fällt auch die Homeoffice-Empfehlung und die Arbeit wird wieder vermehrt im Büro ausgeübt.

Das kann sich für viele Menschen nach so langer Zeit in Isolation und im Homeoffice sehr ungewohnt anfühlen und man muss sich neu darin zurechtfinden. Damit der Start optimal gelingt, ist es wichtig sich auch um sein Wellbeing am Arbeitsplatz gleich zu Beginn zu kümmern. Nur wer sich genügend mit dem eigenen Wohlbefinden auseinandersetzt und sich darum bemüht, kann auch ausreichend performen.

Vollständigen Artikel anzeigen

Nachhaltige Produkte im Alltag
Nachhaltige Produkte im Alltag

Februar 16, 2022

Für nachhaltige Lebensstile braucht es auch naturnahe und nützliche Qualitätsprodukte für den Alltag. Denn auch Individuen können etwas dazu beitragen und haben immer eine Wahl. Unsere Auswahl an Artikel erfüllt mindestens ein Nachhaltigkeitskriterium. Sie müssen entweder ökologisch sein, biologisch abbaubar oder aus natürlichen Materialien hergestellt werden.

Vollständigen Artikel anzeigen